21. Februar Nachmittag der Begegnung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

ab 15:00 Uhr in Geislitz. Am ersten Nachmittag der Begegnung im Jahr 2018 wird Barbara

Arnold-Ullinger das kleine Land Surinam in Südamerika vorstellen.
Denn aus diesem südamerikanischen Land kommt am 2. März 2018 der Weltgebetstag. Surinam ist zwar eines der kleinsten Länder Lateinamerikas aber zugleich eines seiner buntesten. Seine rund 540.000 Einwohner haben u.a. afrikanische und indische, indigene, javanische, europäische und chinesische Wurzeln. Und um diese Vielfalt geht es auch beim Weltgebetstag: „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ Herzliche Einladung zu diesem Nachmittag im Geislitzer Hasenheim.