DAS TAGEBUCH

Einladung zu einem neuen Chorprojekt des Ökumenischen Kirchenchors Altenhaßlau.

Die kraftvollen Lieder Jochen Kleppers berühren besonders vor dem Hintergrund seiner schweren Lebensgeschichte: Im Dezember 1942 nahm sich der Theologe und Dichter gemeinsam mit seiner jüdischen Frau und deren Tochter das Leben.

Zu seinem 75. Todestag, im Jahr 2017, wurde ein Singspiel unter dem Titel „Das Tagebuch“ veröffentlicht. Kantor Markus Nickel hat es vertont und dabei meist auf die vertrauten Melodien der Klepper-Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch zurückgegriffen.

Die Idee zu diesem Singspiel hatte Reinhard Ellsel. Aus seiner Feder stammt auch der Text, der sich auf Erinnerungen des Nachbarn der Familie Klepper, Hans Karbe, und der Schwester von Jochen Klepper, Hildegard Klepper, stützt.

Hauptsächliche Quellen sind Jochen Kleppers Tagebücher der Jahre 1932-1942, erschienen unter dem Titel „Unter dem Schatten deiner Flügel“.

Im Jahr 2020 wird eine  Verfilmung unter dem Titel „Schattenstunde“ in die Kinos kommen.

Beginn der Proben: 21. April 2020, 20.00 Uhr!!! im Ev. Gemeindehaus Reinhardskirche in Altenhaßlau. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Aufführungen sind geplant am 14. und 15. November 2020 in der Martinskirche Altenhaßlau und in der Marienkirche Gelnhausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen