Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Förderverein Martinskirche Altenhaßlau e.V.

Bereits am 10. September 2021 fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins Martinskirche Altenhaßlau e.V. in der Martinskirche in Altenhaßlau statt. Auf der Tagesordnung stand auch die Neuwahl des Vorstandes. Der stellvertretende Vorsitzende Peter Lemp hat auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Peter Lemp ist Gründungsmitglied des Vereins und seit dieser Zeit stellvertretender Vorstandsvorsitzender.

Als Nachfolger für Peter Lemp wählten die Mitglieder Klaus Pfannkuch aus Altenhaßlau zum stellvertretenden Vorsitzenden. Der restliche Vorstand wurde für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt.

Die Mitgliederversammlung beschloss einstimmig auch die Änderung der Satzung.

Das Foto zeigt v.l.n.r.: Klaus Balzer, Pfarrer Hans Joachim Imhof, Eva Gatzki, Rainer Gerst, Hans Erich Schmidt, Klaus Pfannkuch und Peter Lemp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen