QR-Code Ralley

Seit Freitag 05. Februar laufen in Linsengericht fünf QR Code-Rallyes. Bis Sonntag, 07. März können sich Familien, Jugendliche und nicht mehr ganz so jugendliche in jedem Ortsteil auf eine Rallye begeben.

Mit einem internetfähigen Smartphone geht es auf die Suche von Punkt zu Punkt. Einfach den QR Code scannen, den Punkt erraten, hingehen, den neuen Code suchen und so den Hinweis auf den nächsten Punkt erhalten. So wird der Kinder-Lüftungsspaziergang zum Abenteuer.

In Lützelhausen beginnt die Rallye am musikalischen Schaufenster in der Spessartstraße, in Großenhausen am Schaukasten der Ortsvereine im Citycenter, in Geislitz an der Bushaltestelle, in Eidengesäß an der Weißen Taube und in Altenhaßlau am Gemeindehaus Reinhardskirche.

Die Codes sind nicht immer gleich zu sehen, ein wenig suchen müssen die Teilnehmer schon. Es wird darum gebeten die Orte und Menschen zu achten. Fragen, Kritik und Lob bitte an jugendleier@evkl.de. Die evangelische Jugendarbeit Linsengericht bedankt sich schon jetzt bei allen Firmen, Vereinen und Privatpersonen für ihre Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen