Besondere Gottesdienste

Linsengerichter Abendgottesdienste

Ort: in verschiedenen Ortsteilen

Die Linsengerichter Abendgottesdienste finden i.d.R. am letzten Samstag im Monat um 18 Uhr statt. Sie stehen immer unter einem anderen Thema und werden mal musikalisch, mal meditativ, mal künstlerisch gestaltet. Oftmals wirken Musikgruppen oder Chöre aus dem Linsengericht mit.


Picknickgottesdienst

Ort: Dorfplatz Waldrode

Einmal im Jahr feiern wir einen Open-Air-Gottesdienst auf dem Dorfplatz in Waldrode. In diesem Gottesdienst werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden des neuen Jahres begrüßt und der Gemeinde offiziell vorgestellt. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Picknick, zu dem alle Besucher in Form eines Buffetbeitrags etwas beitragen.


Kindergottesdienst

Der Kindergottesdienst in Altenhaßlau findet als Kinderkirche vierteljährlich an jeweils 3 bis 4 Sonntagen statt. Von 10.00 bis 11.00 Uhr treffen wir uns im Schwesternhaus, Hauptstraße 32 um Geschichten aus der Bibel zu hören, sie kreativ umzusetzen und gemeinsam zu singen und zu beten. Dazu sind alle Kinder herzlich eingeladen.

Ansprechpartner: Sybille Habenstein – Tel. 06051 – 74269


Gottesdienst an Christi Himmelfahrt

Ort: Lehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins, Eidengesäß

Seit vielen Jahren laden wir gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Eidengesäß zu einem Open Air-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt in den Lehrgarten nach Eidengesäß ein. Im Anschluss gibt es eingemütliches Beisammensein mit Essen inmitten der blühenden Obstbäume.


Kerb- und Festgottesdienste

Ort: in verschiedenen Ortsteilen

Kerbe- und Festgottesdienste, wie z. B. anlässlich des Backfestes in Geislitz, werden im Festzelt oder mitten im Festgeschehen am Dalles, dem Ortsmittelpunkt, gefeiert. Die Kerbgottesdienste finden traditionell im August statt.


MMit-Mach-Gottesdienst

Ort: Großenhausen

Zu unterschiedlichen Themen finden mehrmals im Jahr in Großenhausen Mit-Mach-Gottesdienste für die ganze Familie statt. Um 10.30 Uhr beginnen die Gottesdienste, in denen man auch mal Kartoffeln erntet oder eigene Kuscheltiere mitbringt. Im Anschluss findet ein Kirchenkaffee statt.


Taizé-Gebet:

Ort: in verschiedenen Ortsteilen

In den Taizé-Gottesdiensten feiern wir mit viel Stille, Meditation und Musik nach dem Vorbild der Communauté de Taizé, einem ökumenischen Männerorden aus Frankreich. Der Gottesdienst bietet Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und sich zu besinnen.


Weltgebetstag-Gottesdienste

Ort: in verschiedenen Ortsteilen

Am ersten Freitag im März organisieren die ökumenischenVorbereitungskreise traditionell die Weltgebetstags-Gottesdienste in den verschiedenen Pfarrbezirken. Jährlich steht ein anderes Land im Mittelpunkt der Gottesdienste, die mit einem gemütlichen Beisammensein mit Speisen aus dem jeweiligen Schwerpunktland im Anschluss gefeiert werden. Interessierte können jederzeit in den Vorbereitungskreisen einsteigen.


Ökumenischer musikalischer Gottesdienst

Ort: Großenhausen

Mitwirkende der Ev. meth. Kirchengemeinde, Bezirk Großenhausen, und des Pfarrbezirks 2 der Ev. Kirchengemeinde Linsengerichtbereiten gemeinsam den Gottesdienst am Vorabend des 4. Advents vor. Es gründetsich hierzu ein Projektchor, bei dem jede/r ab November mitsingen kann.


Gottesdienste im Seniorenhaus Müller

Ort: Seniorenhaus Müller, Altenhaßlauer Str. 12, Geislitz

Einmal monatlich wird mittwochs nachmittags um 16 Uhr Gottesdienst im Aufenthaltsraum des Seniorenhauses Müller gefeiert. Eingeladen sind alle Bewohnerinnen und Bewohner mit deren Angehörigen, aber auch Gemeindeglieder aus allen Ortsteilen.


Gottesdienste im Kooperationsraum Kinzigaue

Ort: an wechselnden Orten

Gemeinsam mit der Ev. Kirchengemeinde Marienkirche Gelnhausen und der Ev. Kirchengemeinde Haitz/Höchst bilden wir den Kooperationsraum Kinzigaue. In diesem feiern wir in unregelmäßigen Abständen gemeinsame Gottesdienste.


Passionsandachten

Ort: in wechselnden Ortsteilen

Die Passionsandachten finden i.d.R. an den drei Mittwochen vor Ostern in der Passionszeit statt.


Adventsandachten

Ort: in wechselnden Ortsteilen

Die Adventsandachten finden i.d.R. an wechselnden Orten an den drei Mittwochen im Advent statt. Wir feiern sie als Taizé-Gebet oder musikalische Andacht.


Schulanfangsgottesdienste

Ort: in verschiedenen Ortsteilen

In den Schulanfangsgottesdiensten begrüßen wir zum Schuljahresbeginn die neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien und geben ihnen Gottes Segen mit auf den neuen Lebensabschnitt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen