Nachbarschaftshilfe Linsengericht – Menschen für Menschen

Es ist an der Zeit, unsere Helferinnen und Helfer einmal vorzustellen. Das Gruppenfoto entstand im Dezember 2023 und zeigt zwar nicht alle aus unserem Helferteam, aber die meisten Aktiven. Nachfolgend stellen wir sie von links nach rechts vor:

Sigrid Eich, Eidengesäß
Barbara Fiselius, Eidengesäß
Annett Mischke, Großenhausen
Heike Simminger, Geislitz
Marlis Paulmichel, Eidengesäß
Alexandra Müller, Eidengesäß
Dagmar Rinke, Eidengesäß
Ursula Kobert, Eidengesäß
Kerstin Müller, Waldrode
Sonja Schreiber, Altenhaßlau
Beatrix Linke, Altenhaßlau
Karin Hinz, Eidengesäß
Stefanie Fuchs, Biebergemünd

Außerdem sind in unserem Team:

Anja Merlin, Altenhaßlau
Dorothee Bobbert, Großenhausen
Wolfgang Sgorsaly, Großenhausen

Bernhard Iffland, Großenhausen
Serap Dündar, Großenhausen
Wolfgang und Renate Glawe, Geislitz
Helma Neumann, Gelnhausen-Höchst
Manuela vom Brocke, Eidengesäß

Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, die dieses Projekt erst möglich machen und es mit Leben füllen. Ein solches Engagement ist nicht selbstverständlich und wir schätzen es sehr.

Unsere aktuellen Einsätze sind vorwiegend bei älteren Menschen, sei es Einkäufe erledigen, Besuche, Spaziergänge, Spielzeit, Betreuung Asylsuchender, Aktivitäten für Menschen mit Beeinträchtigung wie z.B. backen, basteln usw., auch die Betreuung von erkrankten Menschen wurde übernommen. Zwei unserer Helferinnen sind in der „Lesemaus“ in der Grundschule in Altenhaßlau aktiv. In der Vergangenheit stand schon Rasenmähen, Kinderbetreuung, „Papierkram“ erledigen und sogar eine Sprachpatenschaft auf dem Plan.

Wie Sie sehen, ist unser Einsatz vielseitig, und es ist schön, dass es immer mehr Vernetzungen gibt. Unser Einsatzgebiet ist beschränkt auf das Linsengericht, jedoch können auch Helfer und Helferinnen aus anderen Gemeinden bei uns aktiv sein. Sie bestimmen selbst, wie sie eingesetzt werden und wie viel Zeit sie dafür aufbringen möchten.

Unser Team sucht weiterhin Ehrenamtliche zur Verstärkung. Wenn Sie Lust haben, sich bei uns zu engagieren, spielt es keine Rolle, ob Mann oder Frau, Jung oder Alt, welche Konfession oder Nationalität Sie haben, Sie sind herzlich willkommen. Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unser Treffen, das einmal im Monat, immer am zweiten Mittwoch in der Weißen Taube, Dorfstraße 12 in Eidengesäß um 19.00 Uhr stattfindet.

Wir freuen uns auch, wenn Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten, nachfolgend dazu unser Kontakt:

Tel.: 06051/709-111 – Jannah Meyer (Mo.-Fr.)
oder 06051/709-112 – Verena Tasch (Mo.-Fr.)

E-Mail: nachbarschaftshilfe@linsengericht.de

Infos unter: www.linsengericht.de unter der Rubrik „Leben und Wohnen“

Herzliche Grüße
Sigrid Eich
Koordinatorin

Kindertreff für Kinder von 6 – 11 Jahren – Donnerstags in Altenhaßlau

Programm:

18.04.24 Armbänder aus Perlen

25.04.24 Wir gestalten ein Windlicht

02.05.24 Namen für unseren Kindertreff suchen/ Bilder dazu malen

16.05.24 Muffins backen

23.05.24 Wir bemalen Steine (bitte ein paar Steine sammeln und mitbringen!)

06.06.24 Blumentöpfe bemalen und bepflanzen

13.06.24 Obstspieße

20.06.24 Nagelbild

27.06.24 Nagelbild

04.07.24 Wir gehen auf den Spielplatz/ bei schlechtem Wetter Alternativprogramm

11.07.24 Kunst

18.07.24 Sandwich-Party

Anmeldung zur Konfirmation 2025

Eltern und Familien, die ihre Kinder zur Konfirmation 2025 anmelden möchten, finden Informationen und Anmeldeunterlagen nachfolgend:


Die Anmeldung sollte bis zum 5. Mai 2024 im Ev. Gemeindebüro, Hauptstraße 32, 63589 Linsengericht-Altenhaßlau, gemeindebuero@evkl.de eingegangen sein.

Am Konfirmandenunterricht nehmen in der Regel Schülerinnen und Schüler teil, die nach den Sommerferien das achte Schuljahr besuchen.

Es ist geplant, dass die Begrüßung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden wieder in einem Picknick-Klappstuhlgottesdienst am Sonntag, 30. Juni 2024 in Waldrode stattfinden soll. Bitte denken Sie neben Ihrer Sitzgelegenheit (Klappstuhl oder Picknickdecke …) auch an einen Beitrag zum Buffet. Geschirr und Besteck sind ebenfalls mitzubringen. Getränke können gegen eine Spende vor Ort erworben werden.
Telefonische Rückfragen können an das Gemeindebüro (Tel. 73112) gerichtet werden.

Taufgottesdienste 2024

Monatlich wird zukünftig ein Gottesdienst mit Taufgelegenheit angeboten. Dieser findet wechselweise in den Ortsteilen statt. Die einzelnen Termine und Tauforte finden Sie in der untenstehenden Übersicht.
Wenn Sie sich oder ein Familienmitglied für einen der angegebenen Tauftermine anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an eine unserer Pfarrerinnen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und Ihr Interesse an der Taufe.

WochentagDatum und UhrzeitOrt
Sonntag16.06.2024, 10 UhrAltenhaßlau
Sonntag07.07.2024, 11 Uhr (Tauffest)Barbarossabad Gelnhausen
Sonntag14.07.2024, 10 UhrEidengesäß
Sonntag04.08.2024, 10 UhrGroßenhausen
Sonntag29.09.2024, 10 UhrAltenhaßlau
Sonntag27.10.2024, 10 UhrGeislitz
Sonntag10.11.2024, 10 UhrAltenhaßlau
Consent Management Platform von Real Cookie Banner