Eine neue Kollegin

Hallo liebe Gemeinde,
mein Name ist Maja Jäckel. Ich bin die neue Gemeindereferentin und verantworte die Angebote für Kinder. Ich habe mich 2019 dazu entschlossen, beruflich noch mal neue Wege zu gehen und eine Ausbildung zur Erzieherin zu absolvieren. Seit März bin ich nun für die evangelische Kirchengemeinde tätig und komplettiere das Team der Kinder- und Jugendarbeit. Ich wohne mit meiner Familie in Eidengesäß und verbringe meine Freizeit gerne auf dem Fahrrad oder zu Fuß in der Natur.

Ich freue mich sehr darauf, Möglichkeiten zum Kreativsein, Spielen, Kennenlernen und Entdecken zu schaffen. Jeden Donnerstag von 16.00 – 17.30 Uhr biete ich einen Kindertreff im Gemeindehaus Reinhardskirche in Altenhaßlau für Kinder von 6 – 11 Jahren an. Dort werden wir gemeinsam mit unter-schiedlichen Farben und Materialien basteln, spielen, backen und jede Menge Spaß haben. Mir ist wichtig, dass wir auch Zeit draußen verbringen und uns bewegen, da Kinder einen inneren Bewegungsdrang haben. Es soll möglichst für jedes Kind etwas dabei sein.

Ich finde es schön, jetzt ein aktiver Teil dieser Gemeinde zu sein und freue mich auf viele bereichernde Begegnungen und Erlebnisse mit den Kindern, den Jugendlichen, den Eltern, dem Team und ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Herzlichst Ihre Maja Jäckel

Picknick-Gottesdienst

Die Begrüßung der Konfirmandinnen und Konfirmanden, die im Jahr 2025 konfirmiert werden, findet in einem Picknick-Klappstuhlgottesdienst am Sonntag, dem 30. Juni 2024 in Waldrode statt. Bitte bringen Sie neben Ihrer Sitzgelegenheit (Klappstuhl oder Picknickdecke …) auch einen Beitrag zum Buffet mit. Ge-schirr und Besteck sind ebenfalls mitzubringen. Getränke können gegen eine Spende vor Ort erworben werden.

Die Konfirmationen finden 2025 am Sonntag Kantate, 18. Mai und am Sonntag Rogate, 25. Mai statt.
Telefonische Rückfragen können gerne an das Gemeindebüro gerichtet werden.

Kinderkirche unterwegs

Die „Kinderkirche unterwegs“ im Sommer ist (fast) schon zur Tradition geworden. So macht sich das Team der Kinderkirche gemeinsam mit den Kindern auch in diesem Jahr wieder zu Fuß und mit einem Bollerwagen auf den Weg, um die Kinderkirche in nahegelegenen Gärten zu feiern. Gemeinsames Beten, Singen, Geschichten hören und kreative Aktionen stehen bei der „Kinderkirche unterwegs“ im Mittelpunkt.

Bepackt mit einem Rucksack gefüllt mit Sitzkissen, Bunt- oder Wachsmalstiften, Trinkflasche, je nach Wetterlage ein Sonnenhut oder Regenschirm wird an den Sonntagen 9., 16. und 23. Juni 2024 pünktlich um 10 Uhr mit dem Enden der Kirchenglocken am Evangelischen Gemeindehaus Reinhardskirche, Haupt-straße 30, Altenhaßlau gestartet.

Der Zielort der „Kinderkirche unterwegs“ wird den Kindern nicht verraten. Lediglich die Eltern erhalten beim Abgeben ihrer Kinder einen Hinweis, wo sie diese gegen 11 Uhr wieder abholen dürfen. Die jeweiligen Sonntage sind so gestaltet, dass Kinder auch an einzelnen Terminen teilnehmen können.

Das Team der Kinderkirche freut sich auf sonniges Wetter und viele Kinder, die sich mit dem Kinderkirchenteam auf den Weg machen.

Mit-Mach-Gottesdienste

Kurz vor den Sommerferien möchten wir gerne noch mal mit Euch zusammenkommen, zu einem fröhlichen, anschaulichen, erlebnisreichen Gottesdienst, kurzum zu einem Mit-Mach-Gottesdienst am Sonntag, dem 23. Juni 2024 um 10.30 Uhr.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir in den Gemeinderaum der Evangelischen Kirche Großenhausen zum Kirchenkaffee ein. Es sind alle herzlich willkommen, die gerne mit Kindern Gottes-dienst feiern.

Für den Herbst ist schon geplant, dass wir den Mit-Mach-Gottesdienst wieder am Großenhäuser Grumbernfest mit allen kleinen und großen Besuchern feiern möchten, am Samstag, dem 21. September 2024. Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf Sie und Euch.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner