Kalender 2021

Altenhaßlau       Im Oktober 2020 konnte der Vorsitzende des Fördervereins Martinskirche Altenhaßlau e.V., Klaus Balzer, einen neu gestalteten Kalender für das Jahr 2021 entgegennehmen. Gestaltet hatte ihn Wolfgang Breidenbach mit Bildern aus der renovierten Martinskirche in Altenhaßlau. Zum wiederholten Mal sponserte Wolfgang Breidenbach damit die Arbeit des Fördervereins, wofür ihm Klaus Balzer im Namen des gesamten Vorstandes herzlich dankte.

Einige Exemplare des Kalenders liegen noch in der Martinskirche aus und können gegen eine freiwillige Spende dort mitgenommen werden.

Der Förderverein unterstützt seit seiner Gründung 2009 die Erhaltung und Renovierung der Martinskirche. Derzeit wirbt der Verein um Spenden für die noch zu gestaltenden Außenanlagen an der Kirche.

Neue Angebote: Kids Treff und Jugendtreff

Die Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Linsengericht startet nach den Herbstferien mit zwei neuen Angeboten. Immer mittwochs ist zuerst von 16.00 bis 18.00 Uhr ‚Kids Treff‘ im Gemeindehaus Reinhardskirche in Altenhaßlau und im Anschluss ist ‚Jugendtreff‘. Im ‚Kids Treff‘ treffen sich Kinder der ersten bis vierten Klasse mit Vanessa Bichler, Freddy John und Jugendleiter Michael Orgas, um ganz unterschiedliche Dinge kennenzulernen und auszuprobieren. Für den Start hat sich das Team Interessantes, Spannendes und Lustiges rund um das Thema Sehen überlegt. Dieses neue Angebot findet jeden Mittwoch außerhalb der Ferien statt.

Im Anschluss ist dann – wie früher – Offener Jugendtreff für Jugendliche ab 11 Jahren. Dann ist der Jugendraum im Ev. Gemeindehaus Reinhardskirche in Altenhaßlau von 18.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Hier können sich Jugendliche begegnen, können Kickern, Billard spielen, zocken oder bei unterschiedlichen Dingen mitmachen.

Um den Anforderungen die Corona bedingt gelten, gerecht zu werden, müssen alle Kids und Jugendlichen die Einverständniserklärung von den Eltern unterschrieben einmal abgeben. Selbstverständlich passt das Team der Jugendarbeit die Hygienemaßnahmen den jeweilig geltenden Vorgaben an. Alle Infos sowie die Einverständniserklärung sind auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Linsengericht www.evkl.de oder der Seite www.kirchenkreisjugend.de zu finden. Fragen rund um  Kids Treff und Jugendtreff beantwortet Jugendleiter Michael Orgas gerne.

Kids-Treff.2020.10.09.

Corona-Virus…

Am 07. Juni sind die Kirchen zu den Gottesdienstzeiten in allen Orten des Linsengerichts geöffnet. Es finden keine Gottesdienste statt. Gemeindeglieder und Gäste können in dieser Zeit die Kirchen für eine persönliche Andacht oder ein Gebet aufsuchen.

Natürlich gelten auch in den geöffneten Kirchen und bei Gottesdiensten die verordneten Hygiene- und Abstandsregeln!

Bis auf Weiteres finden in der Ev. Kirchengemeinde Linsengericht keine Gruppen- und Gemeindeveranstaltungen statt!!!

Ideen für „Kirche von zu Hause“ finden Sie unter https://www.evkl.de/kirche-von-zu-hause-glauben-und-gemeinde-leben/


Gemeinsames Hilfsangebot in einer besonderen Zeit – Nachbarschaftshilfe

Aktuell organisiert der katholische Pastoralverbund St. Raphael-Kinzigtal gemeinsam mit dem evangelischen Kooperationsraum Kinzigaue und der Stadt Gelnhausen sowie Stadtmarketing und Gewerbe-Verein Gelnhausen und die Gemeinde Linsengericht einen Hilfsdienst für die Versorgung der von einer Isolation im Kontext des Corona Virus am härtesten betroffenen Mitbürger in unseren Gemeinden.

Sind Sie von Quarantäneempfehlungen für Risikogruppen, die aufgrund Ihrer persönlichen Situation nicht mehr ihre Unterkunft verlassen sollen betroffen? In diesem Fall übernehmen Freiwillige für Sie das Einkaufen sowie weitere notwendige Erledigungen im Rahmen der Möglichkeiten.

Nutzen Sie das Hilfsangebot der freiwilligen Helfer zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz Ihrer Mitmenschen und melden Sie sich bei der von der Gemeinde Linsengericht eingerichteten zentralen Anlauf- und Koordinationsstelle: Tel. 06051-709171 oder Mail hilfe@linsengericht.de

Die Dynamik des Geschehens ist nicht absehbar – jedoch nutzen wir jetzt die uns verfügbaren Möglichkeiten uns vorzubereiten.

Sie gehören nicht zu den Risikogruppen und haben Interesse „Freiwilliger Helfer“ zu werden? Sehr gerne hierfür bei den gleichen Kontaktstellen melden. Es werden möglicherweise viele Hände benötigt, vielleicht mehr als wir momentan ahnen.

Weitere Informationen und die ständig notwendigen Aktualisierungen finden Sie im Internet unter: https://www.linsengericht.de/rathaus-politik/coronavirus-aktuelle-informationen/hilfenetzwerk/

Eine besondere Zeit die „Miteinander“ braucht – auch ermöglicht.

Herzlichen Dank – die Organisatoren


Seelsorge

Nutzen Sie die Angebote der Seelsorge gerne auch telefonisch oder per Mail. Die Kontakte finden Sie unter https://www.evkl.de/pfarrer-innen/ oder unter https://www.evkl.de/rat-hilfe/


Beerdigungen

Für Beerdigungen gelten bis auf Weiteres besondere behördliche Anordnungen, denen wir in unserer Kirchengemeinde folgen:

Der Teilnehmerkreis bei Beerdigungen ist begrenzt! Die Vorgaben der Höchstzahlen für Trauerfeiern sind einzuhalten.

Wir bitten für diese Regelungen um Verständnis.


Besuche

Besuche, insbesondere zu Geburtstagen finden bis auf Weiteres nicht statt. Wenn es möglich ist, finden Jubilare einen Geburtstagsgruß ihrer Kirchengemeinde im Briefkasten.

Auch hierfür bitten wir um Verständnis.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen